1.19Amberg

Mittwoch, 19 Januar 2022

Soacial Media

Soacial Media

header image
Letzte Preisverleihung 2019: vlnr: Heidi Selch-Witt (Berufliches Schulzentrum Amberg), Georg Dietrich (Vorsitzender Inklusionsbündnis), Martin Wurdack (Berufliches Schulzentrum Amberg), Moni Thiel, Boris Bayerhofer, Stefanie Martin, Dominik Strähl, Oberbürgermeister Michael Cerny, Klaus Horn (Vorstandsvertreter Sparkasse), Hans Kummert (stellv. Landrat) Quelle: Inklusionsbündnis

Auslobung des 2. Inklusionspreises der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach

AMBERG / AMBERG-SULZBACH. Nach dem großen Zuspruch im Jahr 2018 und der Auszeichnung von insgesamt drei engagierten Preisträgern in 2019, schreibt das Inklusionsbündnis der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach den Inklusionspreis im Jahr 2022 erneut aus. Vorschläge und Bewerbungen können bis einschließlich 30.04.2022 eingereicht werden. Für die Gewinner winken…

Symbolbild: Corona-Update

Corona-Update aus den Landkreisgemeinden Amberg-Sulzbach

Die Zahlen belegen: Omikron ist auf dem Vormarsch AMBERG-SULZBACH. Die Corona-Mutante macht im Amberg-Sulzbacher Land aktuell nahezu jede zweite Neuinfektion aus, Tendenz weiter steigend. Vor allem junge Menschen infizieren sich derzeit mit der Omikron-Variante. Landrat Richard Reisinger und der Leiter des Gesundheitsamtes Amberg, Dr. Roland Brey, rufen die Bevölkerung nach…

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden Foto: Polizei Sulzbach-Rosenberg

Unfall bei Einsatzfahrt in Sulzbach-Rosenberg

SULZBACH-ROSENBERG. Ein mit drei Sanitätern besetzter Rettungswagen verunfallte am Dienstag, 18.01.2022 an der Kreuzung Nürnberger Straße – Kreuzerweg. Die 29jährige Sanka-Fahrerin war im Rahmen einer Einsatzfahrt mit Sondersignalen unterwegs und wollte die Kreuzung Nürnberger Straße in Richtung Stadtmitte überqueren. Ein 18-jähriger Sulzbach-Rosenberger wollte mit seinem Pkw zur selben Zeit den…

Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich bei dem Unfall Foto: Pressedienst Wagner

Bei Verkehrsunfall in Amberg leicht verletzt

AMBERG. Gestern Morgen übersah eine 18-jährige Fahrzeuglenkerin beim Einbiegen in die Äußere Raigeringer Straße einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 46-jährigen Lenkerin des anderen Fahrzeuges. Beide Damen wurden durch den Unfall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt. Da beide Pkw nicht mehr fahrbereit…

Blaulicht

Vor Polizei in Amberg geflüchtet

AMBERG. Am späten Montagabend befanden sich ein 18-Jähriger und eine 15-Jährige am Marihilfberg, bei den dortigen Parkplätzen. Nachdem beide ein Streifenfahrzeug des Einsatzzuges Amberg kommen sahen, flüchteten sie in den angrenzenden Wald. Die Beamten sahen sich deshalb den zurückgelassenen, unversperrten Pkw an und konnten schnell den Grund für die Flucht…

Der Beetle kam nach links von der Fahrbahn ab und mähte eine Straßenlaterne um Foto: Pressedienst Wagner

Nach Unfall in Schwandorf geflüchtet

SCHWANDORF. Am Mittwoch in den frühen Morgenstunden erhielt die Polizei die Mitteilung, dass ein Pkw in Ettmannsdorf eine Kurve zu schnell befahren habe und dann gegen einen Laternenmast geprallt sei. In der St. Vitalisstraße Ecke Rußwurmstraße wurde tatsächlich ein stark beschädigter BMW X1 vorgefunden. Von dem Fahrer fehlte zunächst jedoch…

Anhaltungsstelle der Polizei Foto: © Pressedienst Wagner

Unter Drogeneinfluss in Weiden mit PKW gefahren und beim Beifahrer Drogen aufgefunden

WEIDEN. Am 18.01.2022 gegen 18:50 Uhr wurde ein 35-jähriger PKW-Fahrer in der Mooslohstraße einer Kontrolle unterzogen. Bei dem Fahrer konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogentest verlief positiv. Deshalb wurde ein Blutentnahme angeordnet. Bei der Kontrolle fiel den Beamten starker Marihuanageruch im Fahrzeug auf. Im Fahrzeug konnte kein Betäubungsmittel aufgefunden…

Blitzer

Raser des Monats Dezember in der nördlichen Oberpfalz

WEIDEN. Wie in jedem Monat veröffentlicht die Verkehrspolizeiinspektion Weiden auch für den Monat Dezember ihr Ergebnis der durchgeführten Geschwindigkeitsmessungen in den Landkreisen Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab und im Stadtgebiet Weiden. Im Zeitraum vom 01.12.2021 bis zum 31.12.2021 wurden durch die Technische Verkehrsüberwachung der Verkehrspolizeiinspektion Weiden i.d.OPf. insgesamt 66.007 Fahrzeuge gemessen….

Symbolbild: Hochspannungsleitung

Anhörungsverfahren zu Planänderungsunterlagen im Planfeststellungsverfahren Ostbayernring im Abschnitt Schwandorf bis Etzenricht

Einwendungen gegen Änderungen ab 26.01.2022 möglich REGENSBURG / SCHWANDORF. Die Firma TenneT TSO GmbH („TenneT“) plant ihre zwischen Schwandorf und dem oberfränkischen Redwitz bestehende, etwa 185 Kilometer lange, Höchstspannungsfreileitung Ostbayernring nach den Vorgaben des Bundesbedarfsplangesetzes zu einer leistungsstärkeren Leitung auszubauen. An der Regierung der Oberpfalz laufen dazu im Moment –…

Unfall

Bei Einfahrt in Kreisverkehr bei Hahnbach PKW übersehen

HAHNBACH. Aufgrund Unachtsamkeit fuhr ein 44-jähriger Hahnbacher mit seinem Pkw am Montag, 17.01.2022 gg. 19.00 Uhr in den Kreisverkehr B14/Vogelloh ein und übersah dabei einen im Kreisverkehr befindlichen Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide PKW erheblich beschädigt wurden. Der Wagen des Verursachers wurde im Frontbereich beschädigt und der Pkw…