0.37Amberg

Sonntag, 27 November 2022

Soacial Media

Soacial Media

header image
Baustelle

Werkzeug aus Rohbau entwendet

RODING / MITTERDORF. In der Nacht von Donnerstag den 24.11.2022 auf Freitag den 25.11.2022 wurden aus einem Rohbau im neuen Baugebiet Mitterdorf Simmerlberg durch einen unbekannten Täter mehrere Werkzeuge, darunter eine hochwertige Flex der Marke Metabo und ein Werkzeugkoffer der Marke Stier entwendet. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 500…

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abeschleppt werden Foto: Pressedienst Wagner

Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Teublitz verletzt

TEUBLITZ. Am 24.11.2022, um 15:35 Uhr, fuhr ein 70-jähriger aus dem Landkreis Schwandorf von der Buchtalstraße in Teublitz auf die Staatsstraße 2397 auf und erfasste hierbei einen von links kommenden 62-Jährigen aus dem Stadtgebiet Schwandorf. Sowohl die Beifahrerin des Unfallverursachers, als auch der 62-Jährige wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt…

Polizei im Einsatz (Symbolbild Pixabay)

Öffnen der Beifahrertüre während der Fahrt verursacht Verkehrsunfall

BURGLENGENFELD. Am 24.11.2022, gegen 12:30 Uhr, stellte eine 37-jährige aus dem Stadtgebiet Burglengenfeld ihren Pkw am Hussitenweg in Burglengenfeld, auf Höhe der Hausnummer 2, am Fahrbahnrand ab. Durch eine aufmerksame Zeugin konnte beobachtet werden, dass sich die Beifahrertüre eines vorbeifahrenden Pkw öffnete und so den Stoßfänger des geparkten Fahrzeuges im…

Wirtshaus

Einbruch in Gaststätte

REGENSBURG. In der Nacht auf Donnerstag (24. November 2022) kam es im Regensburger Osten zu einem Einbruch in eine Gaststätte. Die Kriminalpolizei ermittelt. Zwischen 18:30 Uhr und 08:15 Uhr gelangte ein bislang Unbekannter gewaltsam über ein Fenster in eine Gaststätte „Am Ostbahnhof“. Dort entwendete er verschiedene Speisen und Getränke, darunter…

Regierungspräsident Walter Jonas schmückt mit den Kindern der Kita "Sternschnuppe" aus Sengenthal den Christbaum der Regierung der Oberpfalz (Regierung der Oberpfalz/Stühlinger-Weinhändler)

Christbaumschmücken mit kleinen Bastel-Profis

Regierungspräsident Walter Jonas lud Kinder der Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ aus Sengenthal in die Regierung der Oberpfalz REGENSBURG. Eine liebgewonnene Tradition kehrt zurück: das alljährliche Christbauschmücken an der Regierung der Oberpfalz fand nach zweijähriger Corona-Unterbrechung wieder statt. Dieses Jahr waren 15 Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ aus Sengenthal im Landkreis Neumarkt mit dabei….

Symbolbild: Feuerwehr Foto: © Pressedienst Wagner

Herrmann begrüßt Entscheidung des Haushaltsausschusses zur Erweiterung der Feuerwehrschule Geretsried

BAYERN. Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat die Mittel für die Erweiterung der Feuerwehrschule Geretsried freigegeben. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßte diese Entscheidung: „Jetzt bekommen wir noch einmal zusätzliche Kapazitäten für die Ausbildung von Bayerns Feuerwehrlern. Wir können nun 68 Millionen Euro für ein neues Unterkunftsgebäude und eine Mensa an…

Urheber: Belügyminisztérium, Budapest

Herrmann trifft in Budapest Ungarns Innenminister Dr. Sándor Pintér

BUDAPEST. Innenminister Joachim Herrmann hat sich gestern mit seinem ungarischen Amtskollegen Dr. Sándor Pintér in Budapest über die aktuellen Herausforderungen bei der Bewältigung der steigenden Flüchtlingszahlen in Europa ausgetauscht. „Die EU-Außengrenzen müssen deutlich besser geschützt werden“, erklärte Herrmann nach dem Treffen. „Ungarn ist hier sehr engagiert und will seine Grenzschutzkräfte…

Bayerisches Innenministerium

Herrmann: Pläne des Bundesinnenministeriums zu erleichterten Einbürgerungen völlig indiskutabel

BAYERN. Innenminister Joachim Hermann hat die Pläne des Bundesinnenministeriums, Einbürgerungen in Deutschland zu erleichtern und Doppelstaatsbürgerschaften zur Regel zu machen, als völlig indiskutabel bezeichnet. „Wenn das so kommt, wäre das eine weitere extreme Belastung der deutschen Gesellschaft. Vielmehr noch: Die deutlich gelockerten Einbürgerungsregeln wären in höchstem Maße integrationsfeindlich und würden…

Bayerisches Landeskriminalamt Quelle: © LKA Bayern

Einbruch in kelten römer museum manching

Ermittler suchen Tatorte ab und befragen Anwohner – Bereitschaftspolizei unterstützt MANCHING. Im Nachgang zum Einbruch in das kelten römer museum manching suchten Ermittler des Bayerischen Landeskriminalamts mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei die Tatorte und deren Umfeld nach Beweismitteln ab und befragen Zeugen.Wie berichtet führt das Bayerische Landeskriminalamt derzeit Ermittlungen aufgrund des…

Unter dem gestohlenen Werkzeug kam auch ein ebenfalls gestohlenes Quad zum Vorschein Foto: GPI Waidhaus

Gestohlenes Quad und weiteres Diebesgut aufgefunden

VOHENSTRAUß / A6. Am 20.11.2022, gegen 11:00 Uhr, wurde durch die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion (GPI) Waidhaus ein Transporter mit französischer Zulassung an der BAB A6 bei Vohenstrauß kontrolliert. Es befanden sich eine Frau und ein Mann mit rumänischer Staatsangehörigkeit im Fahrzeug, die auf dem Weg in ihre Heimat waren. Bei…