-4.78Amberg

Montag, 18 Februar 2019

Soacial Media

Soacial Media

header image
Bayerisches Innenministerium

Störungsfreie 55. Münchner Sicherheitskonferenz – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann lobt professionelles Einsatzkonzept der Polizei: Rund 4.400 Polizisten sorgen für friedlichen Verlauf

Die 55. Sicherheitskonferenz vom 15. bis zum 17. Februar in München – nach Aussage der Veranstalter die bislang „wichtigste und größte“ – ist friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat deshalb das hervorragende Einsatzkonzept der Münchener Polizei gelobt. „Unsere konsequente Linie hat sich wieder absolut bewährt“, betonte…

Symbolbild Polizei

Verkehrspolizei Amberg / Meldungen

Junger Mann unter DrogeneinflussAm 16.02.19, um 16:20 Uhr, kontrollierten Beamte der VPI Amberg einen 20-jährigen Schwandorfer am Kaiser-Ludwig-Ring in Amberg. Da im Verlauf der Kontrolle Anzeichen eines Drogenkonsums festgestellt wurde, durfte der Schwandorfer einen Urintest angeben. Nachdem dieser positiv verlief, wurde im Klinikum Amberg eine Blutentnahme durchgeführt. Dem jungen Mann…

LKW Autobahn

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ursensollen, A6: Am 16.02.19, gegen 10.00 Uhr, war überholte ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Nürnberger Land einen anderen Pkw und einen vor ihn fahrenden Lkw. Als der Pkw auf Höhe des anderen Pkw war, setzte der zu überholenden Pkw-Fahrer ebenfalls zum Überholen an und zog auf die linke Fahrspur. Da…

Schwandorf

Polizeimeldungen aus Schwandorf

Fahrrad während dem Einkaufen gestohlenAm Freitag, den 15.02.2019 gegen 16:10 Uhr stellte ein 49-jähriger Schwandorfer sein Fahrrad, Marke Cube, Farbe: schwarz-grau, unversperrt direkt neben dem Eingang eines Verbrauchermarktes in der Paul-von-Denis-Straße ab und wollte seine Einkäufe erledigen. Als er nach ca. 10 Minuten mit seinem Fahrrad wieder wegfahren wollte, bemerkte…

Fiesta

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

AMBERG. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte vermutlich beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand der Regensburger Straße, Höhe Hsnr. 58, geparkten Ford Fiesta und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter Tel….

Bier

Betrunkener versucht sich der Kontrolle zu entziehen

AMBERG. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Kümmersbruck sollte am Samstag, um 2.30 Uhr durch eine Streife der PI Amberg in der Oberen Nabburger Straße einer Kontrolle unterzogen werden. Mit dieser war der Autofahrer scheinbar nicht einverstanden, da er sein Fahrzeug nach dem Anhaltesignal beschleunigte und zu flüchten versuchte. Kurze Zeit später…

PI Amberg

Zwei vermisste 14-jährige aufgegriffen

AMBERG. Ein aufmerksamer Zeuge teilte am Samstagmorgen, gegen 6.30 Uhr, zwei schlafende Minderjährige in einer Bank in der Fleurystraße mit. Auf Ansprache flüchteten die beiden Jungs. Die herbeigerufene Streife konnte die beiden 14-jährigen in der Nähe aufgreifen. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die Beiden aus einer Jugendhilfeeinrichtung in…

Kellertreppe

Mehrere Kelleraufbrüche im Stadtgebiet

AMBERG. Am Samstag wurden der Polizeiinspektion Amberg mehrere Kelleraufbrüche in Mehrparteienhäusern mitgeteilt. Im Milchhofviertel waren zwei Gebäude betroffen. Zwischen Montag, 18 Uhr und Samstag, 15 Uhr, zwickte ein bislang unbekannter Täter die Vorhängeschlösser zweier Kellerabteile in der Raiffeisenstraße durch. Zu einem Entwendungsschaden kam es dabei nicht. Weitere Kelleraufbrüche ereigneten sich…

Sprinter

Auch „alte Sünden“ werden bestraft

WEIDEN. Am Samstag in den frühen Abendstunden wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Unteren Bauscherstraße ein 29jähriger Bulgare kontrolliert, der dort nach Zeugenhinweisen, schon den ganzen Tag bei laufenden Motor in seinem Klein-LKW saß.Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Regenburg wegen…

Streifenwagen

Scheinbare Aversion gegen Polizei

WEIDEN. Am Samstag gegen 21.30 Uhr war eine Streife der Polizeiinspektion Weiden am Schlörplatz unterwegs. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite stand ein 36jähriger Mann den offensichtlich alleine die Anwesenheit des Streifenwagens irritierte und störte. Er zeigte den Polizeibeamten, ohne von irgendeiner Maßnahme betroffen zu sein, unmotiviert mehrmals und deutlich sichtbar den…