Der Battenberg Gietl Verlag aus Regenstauf feiert Geburtstag!

Der Battenberg Gietl Verlag aus Regenstauf feiert Geburtstag!

Vor 25 Jahren – am 18. Mai 1994 – legten Heiner Gietl und Josef Roidl den Grundstein für eine äußerst erfolgreiche Unternehmensgeschichte und gründeten die H. Gietl Verlag und Publikationsservice GmbH (heute Battenberg Gietl Verlag GmbH). In den Anfangsjahren waren...
weiterlesen
Als die Eisenbahn in den Wald kam

Als die Eisenbahn in den Wald kam

„Die Erschließung des Bayerischen Waldes mit den verschiedenen Lokalbahnen brachte ab dem Ende des 19. Jahrhunderts einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung für den gesamten Landstrich. An den Bahnlinien zwischen Passau und Haidmühle, Freyung, Obernz...
weiterlesen
Signierstunde in Regensburg

Signierstunde in Regensburg

[Werbung ohne Bezahlung] Ihr Beruf ist Berufung. Annette Knell, die bodenständige und doch spirituelle Kräuterhexe, erfolgreiche Heilpraktikerin und Autorin schenkt uns ihre Kräuterrezepte und ihr Heilwissen aus über 30 Jahren eigener Praxiserfahrung. Sie ...
weiterlesen
Bairisch – English

Bairisch – English

Von Apfelbutzen bis Zwickerbusserl Ein amüsantes Nachschlagewerk nicht nur für Engländer und Amerikaner. Sind Sie schon einmal einem Engländer oder Amerikaner in einer Kneipe begegnet und hatten sofort einen urbayerischen Begriff im Kopf, der zu ihm passte...
weiterlesen
Buchempfehlung: Drogenhochburg Oberpfalz

Buchempfehlung: Drogenhochburg Oberpfalz

„Erinnerungen eines Regensburger Drogenfahnders“ von Rolf Peter Sloet Rolf Peter Sloet erzählt in seinem Buch über den Kriminalbeamten der Drogenfahndung aus Regensburg Hans Reisky, der seinen Erinnerungen an seine Laufbahn bei der Polizei von de...
weiterlesen
R Leuchtet – künstlerische Leistungsschau in Regensburg

R Leuchtet – künstlerische Leistungsschau in Regensburg

Der Neue Kunstverein Regensburg, Schwanenplatz 4, präsentiert mit der Ausstellung „R leuchtet“ eine künstlerische Leistungsschau der beiden soziokulturell eng verbundenen, langjährigen Partnerstädte Regensburg und Randsperg. TOURISTIFIKATION RE...
weiterlesen
Autoren gesucht!

Autoren gesucht!

der Schriftstellerverband Ostbayern plant nach „Schauriges Ostbayern“, „Phantastisches Ostbayern“ und „Mörderisches Ostbayern“ zusammen mit uns eine weitere Anthologie mit Kurzgeschichten. Sie soll im Oktober 2019 erscheinen.   Etwa 20 AutorI...
weiterlesen
Buchempfehlung: Glifybärchen & Bulliboy

Buchempfehlung: Glifybärchen & Bulliboy

Hermann Popp, der täglich im Finanzwesen unterwegs ist, kennt sich aus mit Bulle und Bär, die Symbole für das Auf und Ab an der Börse. Inspiriert von den beiden Tieren erschuf er ein wunderbares Kinderbuch, das eigentlich unter keinem Weihnachtsbaum...
weiterlesen
Empfehlung: Fritz Fenzl – Geheimbünde in Bayern

Empfehlung: Fritz Fenzl – Geheimbünde in Bayern

Geheime Gesellschaften ein Thema, das nicht erst seit Dan Browns Illuminati fasziniert, sondern auch viel Raum für Spekulationen bietet. Gibt es solche verborgenen Gesellschaften auch in Bayern? Ja! Letztlich gibt es überall, wo Macht praktiziert wird egal, ...
weiterlesen
Empfehlung: Hans Schuierer – Symbolfigur des friedlichen Widerstands gegen die WAA

Empfehlung: Hans Schuierer – Symbolfigur des friedlichen Widerstands gegen die WAA

„Hans Schuierer – Symbolfigur des friedlichen Widerstands gegen die WAA“ Knapp 30 Jahre nach dem endgültigen Baustopp der WAA in Wackersdorf, erzählt Oskar Duschinger die Geschichte von Hans Schuierer, dem damaligen Landrat des Kreises Schwandorf. Das ...
weiterlesen