10.17Amberg

Mittwoch, 16 Oktober 2019

Soacial Media

Soacial Media

header image
Mit Graffiti "verzierter" Linienbus in Schwandorf Foto: Polizei

Graffiti-Sprayer ermittelt

SCHWANDORF. Seit Mitte 2018 ermittelt die PI Schwandorf wegen verschiedener Graffitis im Stadtgebiet von Schwandorf. Ausgangspunkt waren Schmierereien in der Schuierer-Mühle, bei der eine Vielzahl von „Tags“ angebracht waren. Im September 2018 gelang es aufgrund akribischer Polizeiarbeit, einen Tatverdächtigen zu ermitteln. Es handelte sich um einen 14jährigen Schüler, bei dem…

SIchergestelltes Marihuana Bild: Bundeszollverwaltung

Ersatzreifen als Versteck – Rauschgiftspürhund im Einsatz

Regensburger Zöllner stellen fast 14 Kilogramm Marihuana sicherEin nicht alltäglicher Aufgriff gelang vor kurzem Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Regensburg des Hauptzollamts Regensburg. Die Zöllner zogen auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Amberg einen Lkw aus Osteuropa anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle aus dem fließenden Verkehr.Bei einer ersten Überprüfung des Fahrzeugs stellten…

Lasermessung

Tempomessungen der VPI Amberg

Ensdorf: Am 01.04.2019 wurde in der Zeit von 07:45 – 12:45 Uhr die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h auf der Staatsstraße 2165  im Bereich von Ensdorf  überwacht. Hier mussten 43 Fahrzeugführer beanstandet werden. 33 davon erwartet eine Verwarnung, 10 eine Anzeige. Zwei Fahrzeugführer dürfen außerdem mit einem Fahrverbot rechnen. Die…

Autofahrer

Betrunken durch Cham

Betrunken und ohne Schein. Einen Verwandtenbesuch im Bayerischen Wald nutzte ein 15jähriger um mit dem Auto eines Familienangehörigen in Cham eine Spritztour zu machen. Klar, daß er noch nicht im Besitz eines Führerscheines war. Aber die Geschichte vom Montag Abend ist noch nicht beendet. Der Junge hatte, so das Ergebnis…

Parkende PKW am Straßenrand Symbolbild: Pixabay

Ein „ruhiger“ Tag in Weiden

WEIDEN. Einmal kurz unachtsam… und schon war der Unfall passiert. Ca. 1000 Euro Sachschaden sind das Resultat einer kleiner Unachtsamkeit gestern gegen 12:30 Uhr. Eine 52-jährige Weidenerin war auf dem Parkplatz eines Geschäftes in der Pressather Straße gerade dabei, mit ihrem Pkw aus der Parklücke zu rangieren. Bei der Rückwärtsfahrt…

Schweres Motorrad Honda GoldWing (Symbolbild Pixabay)

Mit GoldWing gestürzt

SCHWARZENFELD. Ein 67-jähriger Amberger war am 01.04. gegen 14 Uhr mit seiner schweren Honda Gold Wing von Amberg in Richtung Schwarzenfeld unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Schwarzenfeld stürzte der Kradfahrer aus bislang unbekannten Gründen. Hinzukommende Verkehrsteilnehmer leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Der Kradfahrer kam mit mittelschweren Verletzungen…

Symbolbild Billardcafe (Quelle: Pixabay)

Erfolgloser Angriff auf Caféangestellten in Wackersdorf

WACKERSDORF. In den Mittagsstunden des Sonntag, 31.03.2019, haben drei bislang Unbekannte einen Mitarbeiter eines Cafés in Wackersdorf bedroht und attackiert. Die Kriminalpolizei Amberg erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 13:00 Uhr sollen die drei Täter unter einem Vorwand um Einlass in das Billardcafé in der Wiesenstraße gebeten haben. Sofort…

Mountainbike

Die Polizei Sulzbach-Rosenberg meldet

Mountainbike samt Helm gestohlen. In der Zeit von vergangenen Donnerstag 15.15 bis Mitternacht wurde vom Fahrradabstellplatz am Bahnhof ein Mountainbike der Marke Corratec gestohlen. Das schwarz-weiß lackierte Fahrrad war mit einem Kabelschloss abgesperrt. Am Lenker hing noch ein weißer Fahrradhelm. Als der 21-jährige Besitzer mit seinem Rad nach Hause fahren…

PI Amberg

Abschluss der Ermittlungen nach den Vorfällen vom 29.12.2018 in Amberg

AMBERG. Ende Dezember 2018 kam es zu verschiedenen Körperverletzungsdelikten durch eine kleine Gruppe von Asylbewerbern in Amberg, welche bundesweit für Schlagzeilen sorgten. Am 01.04.2019 fand bei der Polizei in Amberg eine gemeinsame Pressekonferenz der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und der Staatsanwaltschaft Amberg statt. Hier wurden die wichtigsten Ergebnisse der Ermittlungen, welche nun…

Feuerwehr

Mehrfamilienhaus in Brand

AMBERG: Ein Wohnungsbrand richtete in einem Mehrfamilienhaus in der Frühlingstraße einen Schaden von ca. 50.000 Euro an. Passanten stellten am Sonntagabend Rauch fest, der aus einem offenstehenden Fenster in der ersten Etage quoll und verständigten daraufhin die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Dachgeschoss bereits teilweise in Flammen. Die…