Beim Abbiegen in Weiden Vorfahrt übersehen

Beim Abbiegen in Weiden Vorfahrt übersehen

WEIDEN. Eine leicht verletzte Person und rund 3.000 € Sachschaden hatte gestern ein Verkehrsunfall zur Folge. Eine 53-jährige Weidenerin befuhr gestern gegen 10:30 Uhr mit ihrem Leichtkraftrad die Dr.-Kilian-Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Zur selben Zeit nahte auf der Georg-Stöckel-Straße ein...
Weiterlesen
Waidhauser Grenzpolizei stellt gestohlene iMacs im Wert von über 60.000 Euro sicher

Waidhauser Grenzpolizei stellt gestohlene iMacs im Wert von über 60.000 Euro sicher

PLEYSTEIN / A6. Grenzpolizisten kontrollierten am 3. Oktober 2021 auf der A6 bei Pleystein einen Pkw. Bei den beiden Fahrzeuginsassen wurde Diebesgut aus einem Einbruch in Belgien aufgefunden. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Weiden ü...
Weiterlesen
Beim Einparken in Weiden Fußgänger übersehen

Beim Einparken in Weiden Fußgänger übersehen

WEIDEN. Am 04.10.2021 gegen 13:15 Uhr parkte ein 65-Jähriger in der Fichtestraße seinen PKW am rechten Fahrbahnrand ein. Beim Rangieren übersah er eine 72-Jährige Fußgängerin, die hinter dem PKW über die Straße gehen wollte. Es kam zum Zusammenstoß zw...
Weiterlesen
Bei Kontrolle in Weiden zunächst geflüchtet und später Betäubungsmittel aufgefunden

Bei Kontrolle in Weiden zunächst geflüchtet und später Betäubungsmittel aufgefunden

WEIDEN. Am 04.10.2021 gegen 22:30 Uhr sollten ein 17-Jähriger und seine weibliche Begleiterin in der Herrmannstraße Ecke Luitpoldstraße einer Kontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Weiden unterzogen werden. Beim Ansprechen konnten die Beamten de...
Weiterlesen
Nachbarin und Feuermelder verhindern Brand in Weiden

Nachbarin und Feuermelder verhindern Brand in Weiden

WEIDEN. Eine aufmerksame Nachbarin konnte am Samstagmorgen gegen 07 Uhr offensichtlich einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Leuchtenberger Straße in Weiden verhindern. Die Frau hörte seit geraumer Zeit einen aktiven Feuermelder und verständigte schl...
Weiterlesen
Beleidigung gegen Polizeibeamte in Weiden

Beleidigung gegen Polizeibeamte in Weiden

WEIDEN. Am Samstag gegen 01:30 Uhr suchte eine 19-jährige aus dem östlichen Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab am Oberen Markt das Gespräch mit einer Streifenbesatzung der Weidener Polizeiinspektion. Die junge Frau konnte hierbei kein polizeiliches Anliegen v...
Weiterlesen
Starker Andrang vor Weidener Diskothek

Starker Andrang vor Weidener Diskothek

WEIDEN. Am Freitagabend gegen 22:00 Uhr musste die Weidener Polizei zu einer Diskothek in der Innenstadt anrücken. Mit Wiederöffnung der Diskotheken nach der pandemiebedingten Schließung herrschte so starker Andrang, so dass die Beamten eingreifen und Gäst...
Weiterlesen
Nicht nur die Studierenden fangen neu an – Neuer Präsident der OTH Amberg-Weiden begrüßt 946 neue Studierende

Nicht nur die Studierenden fangen neu an – Neuer Präsident der OTH Amberg-Weiden begrüßt 946 neue Studierende

AMBERG / WEIDEN. Es ist eine Premiere für beide Seiten: Nicht nur rund 950 junge Frauen und Männer treten ihr Studium an der OTH Amberg-Weiden an, sondern auch derjenige, der sie dort herzlich begrüßt. Auch für Prof. Dr. Clemens Bulitta...
Weiterlesen
Nach Parkrempler in Weiden geflüchtet

Nach Parkrempler in Weiden geflüchtet

WEIDEN. Am 30.09.2021 gegen 10:00 Uhr parkte ein 54-Jähriger seinen PKW auf einem Kundenparklatz eines Supermarktes in der Unteren Bauscherstraße. Als der Fahrzeugführer gegen 10:30 Uhr wieder zu seinem PKW zurückkam, stellte er einen Schaden an der hinter...
Weiterlesen
Fraunhofer Lernlabor Cybersicherheit wird an der OTH Amberg-Weiden verstetigt

Fraunhofer Lernlabor Cybersicherheit wird an der OTH Amberg-Weiden verstetigt

AMBERG / WEIDEN. Das Lernlabor Cybersicherheit des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC am Standort Weiden der OTH Amberg-Weiden ist eines von bundesweit sechs vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte...
Weiterlesen