Ehrenamtskarten verlängern – Ein Dankeschön ans Ehrenamt

Ehrenamtskarten verlängern – Ein Dankeschön ans Ehrenamt

AMBERG-SULZBACH. Die ab Januar 2018 bis Dezember 2020 ausgestellten Bayerischen Ehrenamtskarten können auf Antrag ohne weitere Prüfung um zwei Jahre verlängert werden. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach seine zahlreichen Ehrenamtlichen im Landkreis.Die blaue Bayerische Ehrenamtskarte gilt drei Jahre nach Ausstellung....
Weiterlesen
Vorfahrtsverletzung führt zu hohem Sachschaden bei Parkstein

Vorfahrtsverletzung führt zu hohem Sachschaden bei Parkstein

PARKSTEIN. Am Donnerstagmorgen wollte eine 33 jährige Frau aus Eschenbach mit ihrem VW von der B470 in die Kreisstraße nach links in Richtung Hütten einbiegen. Dabei übersah sie einen von rechts kommen bevorrechtigten 40 jährigen Mann aus Parkstein mit se...
Weiterlesen
Polizeimeldungen aus Neumarkt

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Brände beschäftigen Polizei und Feuerwehr – Hoher Sachschaden bei Flammenschlag an Einfamilienhaus Postbauer-Heng. Am Abend des 04.08.2021 war eine 43-jährige Frau mit ihrem Pkw „Am Grünberg“ unterwegs, als ihr plötzlich Rauch auffiel, welcher u...
Weiterlesen
Unfallfluchten im Bereich Weiden

Unfallfluchten im Bereich Weiden

Weiterlesen
Spiegel in Schwandorf abgefahren und nicht angehalten

Spiegel in Schwandorf abgefahren und nicht angehalten

SCHWANDORF. Am Dienstag, 03.08.21, um 16:45 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Schwandorfer mit seinem weißen Renault Master die Wackersdorfer Straße stadteinwärts. Auf Höhe einer sich in der Wackersdorfer Straße befindlichen Bäckerei, wo am rechten Fahrbahnra...
Weiterlesen
Baugerüst von Wackersdorfer Betriebsgelände gestohlen

Baugerüst von Wackersdorfer Betriebsgelände gestohlen

WACKERSDORF. Im Tatzeitraum vom Donnerstag, 29.07.21, 15:00 Uhr, bis Mittwoch, 04.08.21, 14:15 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein 15-teiliges Baugerüst vom Betriebsgelände  einer Wackersdorfer Firma in der Halskestraße entwendet. Aufgrun...
Weiterlesen
Auf den Spuren der Montangeschichte: Studierendengruppe präsentieren Dokumentationsfilme

Auf den Spuren der Montangeschichte: Studierendengruppe präsentieren Dokumentationsfilme

AMBERG-SULZBACH. Die Oberpfalz war im Spätmittelalter und der Frühen Neuzeit ein Eisenzentrum von europaweiter Bedeutung. Im Raum Amberg-Sulzbach wurde der Eisenerzbergbau seit mehr als 1000 Jahren sehr intensiv betrieben. Studierende der OTH Amberg-Weiden h...
Weiterlesen
Pkw in Amberger Tiefgarage verkratzt

Pkw in Amberger Tiefgarage verkratzt

AMBERG. Für 2 Stunden (03.08.2021, 14:30 – 17:30 Uhr) parkte eine 40-jährige Landkreisbewohnerin ihren Skoda in der Theatergarage ab. Als sie zurückkehrte musste sie feststellten, dass die Beifahrerseite verkratzt wurde. Am Pkw entstand ein geschätzt...
Weiterlesen
Aufsprung auf den Kryptozug erwies sich als Betrug

Aufsprung auf den Kryptozug erwies sich als Betrug

HIRSCHAU. Ein 29-jähriger Hirschauer wollte 1500 Euro lukrativ in die noch nicht verfügbare Krypto-Währung „Smart Millions Token“ anlegen. Hierfür kaufte er 52000 Stück zum genannten Preis. Darüber hinaus sollte er den Kaufpreis zurückerstattet beko...
Weiterlesen
Unfall auf Supermarktparkplatz in Weiherhammer ohne Führerschein

Unfall auf Supermarktparkplatz in Weiherhammer ohne Führerschein

WEIHERHAMMER. Am Mittwochabend absolvierte ein 21-Jähriger aus Hersbruck mit dem Pkw einer 19-jährigen Kohlbergerin auf dem Parkplatz eines Supermarktes Fahrübungen, obwohl er nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis war. Aufgrund der fehlenden Fahrpra...
Weiterlesen