5.09Amberg

Dienstag, 12 November 2019

Soacial Media

Soacial Media

header image
Oberbürgermeister Michael Cerny, Baureferent Markus Kühne und Rechtsreferent Dr. Bernhard Mitko (hinten von links) mit den neuen Amtsleitern Hubert Meier und Susanne Augustin. Foto: Susanne Schwab, Stadt Amberg

Zwei neue Amtsleiter bei der Stadt Amberg

Hubert Meier neuer Leiter des Hochbauamtes und Susanne Augustin folgt auf Jasmin Hannich – Willkommen von OB Michael Cerny AMBERG. Seit diesem Herbst gibt es zwei neue Amtsleiter bei der Stadt Amberg. Oberbürgermeister Michael Cerny, Personal- und Rechtsreferent Dr. Bernhard Mitko sowie Baureferent Markus Kühne stellten die beiden Verantwortlichen jetzt…

von links: Oberbürgermeister Michael Cerny, ACC-Marketing-Koordinatorin Alexandra Kummert, Katja Körtge vom Kulturamt, Kulturreferent Dr. Fabian Kern und die Leiterin des Amberger Congress Centrums Petra Strobl bei der Vorstellung des Konzertprogramms. Foto: Susanne Schwab, Stadt Amberg
Das Thema Nachhaltigkeit stand komplett im Mittelpunkt. Zur Urkunde gab es für die Nachhaltigen Gastgeber ein Buffet mit Gewinnerprodukten des Spezialitätenwettbewerbs „Original regional“. Foto: Regina Wolfohr

Urlaub mit gutem Gewissen – Nachhaltige Gastgeber im Amberg-Sulzbacher Land

AMBERG-SULZBACH. Nachhaltigkeit boomt wie nie zuvor, vieles wird mit werbewirksamen Begriffen wie „umweltfreundlich“, „fair“, „biologisch“ oder „regional“ versehen. Tatsächlich richtet ein Teil unserer Gesellschaft sein Leben in Richtung Nachhaltigkeit aus. Auch die Touristiker im Amberg-Sulzbacher Land wollen sich zukünftig noch besser einer umweltbewussten Zielgruppe als Reiseziel präsentieren und haben deshalb…

Polizeifahrzeug Streife

Aufgriffe der Grenzpolizeigruppe Furth im Wald vom Wochenende

FURTH i.WALD. Die Schleierfahnder der Grenzpolizeigruppe Furth im Wald stellten am vergangenen Wochenende mehrere Verstöße fest. Am Freitagnachmittag stellten sie bei der Kontrolle eines 40-jährigen Polen auf der Further Böhmerstraße fest, dass dieser unter Drogen stand. Da er zuvor ein Fahrzeug führte, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Den Mann erwartet nun…

Alkotest

Mit über 2 Promille im Straßenverkehr unterwegs

SULZBACH-ROSENBERG. Am Sonntagnachmittag stoppten Beamte der Polizeiinspektion in der Hofgartenstraße einen BMW. Als der 52-jährige Fahrer die Seitenscheibe herunterließ, schlug den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Ein Test ergab einen Wert von knapp über 2 Promille. Der BMW wurde an der Kontrollstelle abgestellt. Der 52-Jährige musste sich einer Blutentnahme im…

Symbolbild: Winterreifen

Winterreifen aus der Waschanlage gestohlen

AMBERG. Sehr gutgläubig ging ein 30-jähriger Amberger am Sonntagabend, um 19:00 Uhr in einer KFZ-Waschanlage in der Dieselstraße zu Werke. Er wollte seine frisch gewaschenen Winterkompletträder an sein Fahrzeug montieren, hatte aber sein Werkzeug vergessen. Kurzerhand lehnte er die vier Reifen an die Wasch-Box Nr. 2 und fuhr den kurzen…

Der LKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich Foto: Pressedienst Wagner

Verkehrsunfall – Tanklaster in Graben gestürzt

+++ ERSTMELDUNG +++ SULZBACH-ROSENBERG. Am Montag, gegen 13.15 Uhr war ein Tanklaster, der lediglich Schmutzwasser geladen hatte, auf der Bayreuther Straße in Richtung Hahnbach unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam der Brummi auf das rechte Bankett, woraufhin der 43-jährige Fahrer den Lkw übersteuerte. Das Fahrzeug schleuderte nun über die linke…

Zwei Schulen als Vorbilder für Inklusion - Sonderpädagogisches Förderzentrum und Berufsschule erhalten Schulprofil

Zwei Schulen als Vorbilder für Inklusion – Sonderpädagogisches Förderzentrum und Berufsschule erhalten Schulprofil

AMBERG-SULZBACH. Der kleine Leon besucht die 8. Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SFZ) Sulzbach-Rosenberg. Sein Berufswunsch: Schreiner. Um das noch genauer zu hinterfragen, wird er im Laufe des Schuljahres noch ein bis zwei Wochen in einem Schreinerbetrieb praktizieren. Der praktische Unterricht im Bereich Holz an der Berufsschule Sulzbach-Rosenberg macht ihn bereits…

Aussenspiegel

Mathematik für Sachbeschädiger

WEIDEN. Spiegel ab + Spiegel ab = 2 mal AnzeigeEs dürfte sich um ein und dieselbe Person handeln. In der Nacht von Samstag ca. 20 Uhr bis Sonntag ca. 10 Uhr zog eine bislang unbekannte Person durch die Königsberger Straße in Weiden. Ohne erkennbaren Grund trat der Unbekannte gleich von…

Symbolbild: Doppelhaus

Sachbeschädigung in Degelsdorf

AUERBACH. Am 10.11.2019 in der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr kam es zu massiven Sachbeschädigungen an einem Einfamilienhaus und einem Pkw in Degelsdorf. Hier hat ein bislang unbekannter Täter einen in der Hofeinfahrt des dortigen Anwesens geparkten Pkw mit einem scharfkantigen Gegenstand zerkratzt, sowie die Hausfassade mit tiefen…