22.53Amberg

Freitag, 24 Juni 2022

Soacial Media

Soacial Media

header image
Für ihre langjährigen und treuen Dienste als Feldgeschworene bedankten sich Landrat Richard Reisinger (Mitte), Vermessungsdirektor Joachim Gesierich (2.v.l) und Bürgermeister Erwin Geitner (rechts) bei Georg Reindl aus Rieden (2.v.r) sowie bei Günter Niebler (links) und Helmut Schmidt (3.v.l) aus Weigendorf. Auf vier weitere Feldgeschworene warten ebenfalls noch Ehrenurkunden, sie konnten beim Pressetermin im Landratsamt nicht persönlich anwesend sein Foto: Martina Beierl

Landrat Richard Reisinger ehrt langjährige Feldgeschworene

Trotz Digitalisierung sind Vor-Ort-Kenntnisse unverzichtbar AMBERG-SULZBACH. Sie kennen die Fluren wie ihre Westentaschen und unterstützen damit seit Jahrzehnten die Behörden bei Vermessungsangelegenheiten. Für ihre langjährige Treue als Feldgeschworene übergab Landrat Richard Reisinger im Namen des Bayerischen Staatsministers für Finanzen und Heimat, Albert Füracker, Ehrenurkunden an Georg Reindl aus Rieden sowie…

Beschmierte Verteilerkästen Foto: Polizei Amberg

Verteilerkästen in Amberg beschmiert

AMBERG. Unbekannte beschmierten Dienstagabend / -nacht insgesamt sechs Verteilerkästen mit Graffiti. Dies ereignete sich im Bereich der Steingutstraße / Dostlerstraße / Josef-Schmid-Straße. Es wurden verschiedene Tags angebracht u. a. Duke, THC. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Anwohner, welche hierzu Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der…

Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Alkoholisiert im Straßenverkehr Neumarkt. Ein 28-jähriger Mann mit seinem Pkw wurde am 23.06.2022, gegen 00:43 Uhr, im nördlichen Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein in diesem Zuge durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus. Eine weitere Verkehrskontrolle wurde kurze Zeit später, gegen 02:00 Uhr, an einem 40-jährigen Pkw-Fahrer ebenfalls im nördlichen Stadtgebiet durchgeführt….

Symbolbild: LKW-Kontrolle Foto: Pressedienst Wagner

Großraumtransport ohne Genehmigung

KÜMMERSBRUCK / A6. Am Montag, den 20.06.2022, gegen 02:15 Uhr, wurde von den Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Amberg, ein bulgarischer Sattelzug, der eine gebrauchte  Holzrückemaschine von Frankreich nach Bulgarien transportierte, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurden neben einigen technischen Mängeln, einer mangelhaften Ladungssicherung und mehrerer Geschwindigkeitsverstößen festgestellt, dass der Sattelzug samt Ladung…

Rathaus Kümmersbruck Foto: © Pressedienst Wagner

Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Kümmersbruck

KÜMMERSBRUCK. Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, 05. Juli 2022 um 18.30 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal statt. Tagesordnung (öffentlich):    Genehmigung der letzten Sitzungsniederschrift vom 31.05.2022 Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse, deren Gründe für die Geheimhaltung weggefallen sind Bauangelegenheiten a) Vorstellung B-Plan-Entwurf und Projekt „Am Stadtweg IV“ – Wohnquartier ehem.Baubetriebshof…

Polizei im Einsatz (Symbolbild Pixabay)

Garagentor beschädigt

SULZBACH-ROSENBERG. Am Dienstag (21.06.2022) um die Mittagszeit (12.00 Uhr bis 13.00 Uhr) wurde in der Adalbert-Stifter-Straße das Tor einer Garage beschädigt. Der vorgefundene Schaden deutet darauf hin, dass ein Fahrzeug im Zuge eines Rangiervorgangs das Malheur verursachte. Dem Garagenbesitzer ist ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro entstanden. Zeugen,…

Symbolbild Tankstelle (Quelle: Pixabay)

Hoher Sachschaden auf dem Weg zur Tankstelle

SULZBACH-ROSENBERG. Am Dienstagabend (21.06.2022) gegen 17.50 Uhr kam es in der Nürnberger Straße zu einem Zusammenstoß zweier Pkw, bei dem die Fahrzeugführer unverletzt blieben aber Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro entstand. Zur Unfallzeit war ein 48-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Opel Corsa in der Nürnberger Straße stadtauswärts unterwegs, um…

Die Ehrenamtlichen aus der Stadt Amberg freuen sich schon darauf, Kindern und Jugendlichen unvergessliche Sommerferien zu bieten
Von links: Kulturamtsleiter Reiner Volkert, Oberbürgermeister Michael Cerny, Pfarrer Thomas Helm, Dieter Paintner, Vorstand der VR-Bank, Franz Meier vom Projekt Orgel St. Martin, Barbara Cosima Frey vom Kulturamt sowie der Regionalkantor und Organist von St. Martin Bernhard Müllers.

11. Amberger Orgelmusikreihe startet am 2. Juli

Insgesamt finden wieder elf Konzerte am Samstagmittag in der Schulkirche statt – Eintritt kostenlos, Spenden erwünscht AMBERG. So wie viele andere Kulturhighlights in der Stadt Amberg wurde in den letzten beiden Jahren auch die Konzertreihe „Amberger Orgelmusik“ schmerzlich vermisst. Doch jetzt hat die Wartezeit für alle, die diese halbe Stunde…

Die Mitarbeiter der Fa. Englhard, Patrick Strachotta, Tobias Pröls und Enrico Schmalzbauer mit OB Michael Cerny (rechts) und Tiefbauamts-Mitarbeiter Markus Herrmann (verdeckt 2. von rechts). Foto © Thomas Graml, Stadt Amberg

Erschließung „An den Himmelsweihern 2“ läuft

Sechs städtische Parzellen entstehen – 54 Bewerbungen liegen vor AMBERG. Bauplätze in der Stadt Amberg sind immer noch heiß begehrt. Im Stadtteil Raigering entsteht das neue Baugebiet „An den Himmelsweihern 2“ mit sechs städtischen Einzelhausparzellen. Hierfür liegen 54 Bewerbungen vor. Die Erschließungsarbeiten haben bereits begonnen und sollen bis Anfang August…