4.09Amberg

Montag, 24 Februar 2020

Soacial Media

Soacial Media

header image
Symbolbild Smartphone (Quelle: Pixabay)

Diebstähle in Schwandorf

SCHWANDORF. Diebstahl eines Smartphones. Aus einem Elektronikgeschäft in Schwandorf, Am Brunnfeld, wurde am Mittwoch, zur Mittagszeit, ein Smartphone der Marke Apple – I-Phone XS – entwendet. Von der Tat sind Videoaufzeichnungen vorhanden, so dass weitere Ermittlungsansätze vorhanden sind. Der Schaden beläuft sich auf 1.150 Euro. Fahrrad entwendet. Ein im Garten…

Symbolbild Wasserwacht

Badeunfall mit tödlichem Ausgang in Regensburg

REGENSBURG: Bei einem Badeunfall am Abend des 24.07.2019 in Regensburg konnte ein Mann zunächst geborgen werden, verstarb jedoch im Anschluss in einem Krankenhaus. Am Abend des 24.07.2019, gegen 21.25 Uhr, ging bei der Integrierten Leitstelle Regensburg die Mitteilung über einen Badeunfall im Fluss „Regen“  in Höhe der Oberen Regenstraße ein.Ein…

Der Mähdrescher verursachte einen Feuerwehreinsatz Foto: Pressedienst Wagner

Brandgefahr durch defekten Mähdrescher

+++ ERSTMELDUNG +++ URSENSOLLEN. Am Mittwochnachmittag gegen 17:45 Uhr war ein Mähdrescher auf der B299 von Ursensollen in Richtung Kastl unterwegs.Vermutlich wegen eines Lagerschadens lief dieses heiß und drohte, einen Brand zu verursachen.Die Feuerwehr Ursensollen konnte das allerdings verhindern. Wir berichten nach! Bericht: Pressedienst Wagner

v.l.n.r: Ralph Walter (Leiter Ausbildung), Sabine Märtin (Leiterin OTH Professional), Jens Bögl (Leiter Personalbetreuung), Willibald Gailler (Landrat Landkreis Neumarkt), Prof. Dr. Andrea Klug (Präsidentin OTH Amberg-Weiden) Foto: Bögl

Kooperation für die Zukunft: Studium mit vertiefter Praxis bei Max Bögl

SENGENTHAL. Die OTH Amberg-Weiden und die Firmengruppe Max Bögl als größter Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region Neumarkt investieren gemeinsam in die berufliche Zukunft junger Menschen. Mit rund 6.500 hoch qualifizierten MitarbeiterInnen an weltweit mehr als 35 Standorten und einem Jahresumsatz von über 1,7 Mrd. Euro zählt Max Bögl zu…

Gestohlene Fahrräder im Kleintransporter Lichtbild: Reitmeier, PI Regensburg Süd

Osteuropäische Fahrraddiebe festgenommen

REGENSBURG. Am Dienstag, den 23.07.2019, gegen 11:30 Uhr, teilte eine Fahrradfahrerin im Regensburger Stadtwesten mehrere Personen mit, die sich auffällig verhielten. Diese waren mit einem Kleintransporter mit ausländischer Zulassung unterwegs. Das mit drei Personen besetzte Fahrzeug konnte durch Beamte der Ermittlungsgruppe RaDiuS (Rad, Diebstahl und Sucht) im Rahmen der Fahndung…

geparkter LKW

Ausländer im Lkw-Auflieger in Amberg aufgefallen

AMBERG. Ein Lkw-Fahrer vernahm aus seinem Auflieger verdächtiges Stimmengewirr, verständigte die Polizei und staunte dann nicht schlecht, als beim Öffnen des Aufliegers neben der Ladung zwei Männer mit afghanischer Staatsangehörigkeit zum Vorschein kamen. Sie hatten den LKW zu ihrer illegalen Einreise benutzt.    Der Fahrer des LKW fuhr am Montag, 22.07.2019,…

Symbolbild: Lagerhalle

Einbruch in eine Lagerhalle im Industriegebiet

PFREIMD. Unbekannte Täter drangen am Mittwoch, 24.07.2019, von 02.37  bis 03.33 Uhr in die Lagerhalle eines Tiefbauunternehmens in Pfreimd, Wernberger Straße, ein. Zuerst wurde ein in Richtung Schützenstraße/Kreisstraße SAD31 befindliches Fenster eingeschlagen. Das Fenster wurde geöffnet und es erfolgte der Zustieg zur Lagerhalle. In der Lagerhalle wurden versperrte Metallschränke aufgebrochen…

Rettungsdienst

Unfall mit sechs Verletzten

FURTH i. WALD. Am Montagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, kam es auf der sogenannten „Eschlkamer Spange“ zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem VW-Bus mit Esslinger Kennzeichen und einem 18-jährigen Pkw-Lenker aus der Raum Neukirchen beim Hl. Blut. Der 35-jährige Fahrer des Busses befuhr die Staatsstraße 2154 in westlicher Richtung. Zu diesem Zeitpunkt…

Bayerisches Innenministerium

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kritisiert Reformpläne des Bundes im Notfallwesen

„Erhebliche Bedenken gegen unverhältnismäßigen Eingriff in vorhandene Rettungsstrukturen der Länder“ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat erhebliche Vorbehalte gegen einige Teile der Reformpläne im Notfallwesen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und kritisiert auch das bisherige Verfahren: „Der Gesetzentwurf ist mit den Ländern bisher überhaupt nicht besprochen worden. Die in vielen Ländern für…

Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Verkehrsunfall mit Sachschaden Am 23.07.2019, gegen 11:00 Uhr, befuhr ein 69-jähriger Skoda-Fahrer die Schweningerstraße in Neumarkt i.d.OPf. in Richtung Freibad. An der Kreuzung mit der Brunnleitstraße bog er nach links Richtung Stadtmitte ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 79-jährigen Frau mit ihrem Pkw, Mercedes. Es kam…