Polizeimeldungen aus Neumarkt

Wolfstein
Burgruine Wolfstein / Neumarkt/Opf.
Foto: (c) www.magicmemories.de

Verkehrsunfall mit Unfallflucht
In der Zeit vom 30.03.2020, 07.00 Uhr bis 31.03.2020, 11.00 Uhr wurde im Stadtgebiet Neumarkt ein Pkw-Kleintransporter der Stadtwerke angefahren und beschädigt. Der Schadensverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Am Kleintransporter entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.

Sachbeschädigung an Kfz
Ein unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom 30.03.2020, 16.30 Uhr bis 31.03.2020, 05.30 Uhr einen Pkw, Toyota, der in der Zollamtsstraße in Neumarkt geparkt war. Am Fahrzeug wurden alle vier Reifen zerstochen und der Pkw verkratzt. Des Weiteren wurde die Windschutzscheibe eingeschlagen. Es entstand ein Schaden im niedrigen 4-stelligen Eurobereich.
Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Tel. 09181/4885-0.

Bericht: PI Neumarkt i.d.Opf.