11.51Amberg

Donnerstag, 13 Juni 2024

Soacial Media

Soacial Media

header image
Symbolbild Unfall

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

CHAM. Am Freitag, den 19.07.19, gegen 11.30 Uhr, kam es auf der Bundesstraße B20 bei Cham-Süd zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die drei Fahrzeuge waren in Richtung Cham-Mitte unterwegs. Der 62jährige Fahrer eines Hyundai, musste dabei verkehrsbedingt stark abbremsen. Der dahinter…

Seniorin ließ sich nicht täuschen

SULZBACH-ROSENBERG. Als Opfer für ihre Betrugsmasche hatten sich bislang unbekannte Betrüger am Donnerstagnachmittag (18.07.2019) offenbar eine 96jährige Seniorin aus dem Stadtgebiet ausgesucht. Zur Umsetzung ihrer perfiden Enkeltrick-Masche kontaktierten die Unbekannten die betagte Dame, die einen heutzutage nicht mehr allzu gebräuchlichen Vornamen trägt, gegen 15.45 Uhr telefonisch. Der Anrufer, der sich…

Nicht verwahrtes Feuer ruft Feuerwehr und Polizei mehrmals auf den Plan

NEUKIRCHEN. Im Laufe des vergangenen Donnerstag (18.07.2019) wurden Feuerwehr und Polizei gleich mehrmals zu einem Feuer in der freien Natur nahe der Gemeindeverbindungsstraße Neukirchen – Schönlind alarmiert. Die erste Mitteilung von dem Brandereignis ging gegen 12.30 Uhr bei der Integrierten Leitstelle Amberg gegen 12.30 Uhr ein, Einsatzkräfte der Feuerwehr Neukirchen…

„Wann bekomme ich mein Geld zurück?“ fragt eine Weidner Seniorin ihren Neffen

WEIDEN. Verdutzt war der Neffe einer 74-jährigen Seniorin aus Weiden. Seine Tante bat ihn am Donnerstag um Rückzahlung eines geliehenen Betrages, er wusste von nichts. Die Rentnerin war Opfer von Trickbetrügern. Am Dienstagnachmittag, 16.07.2019, haben bislang unbekannte Gauner die Dame am Telefon so manipuliert, dass sie davon ausging mit ihrem…

Symbolbild Unfall

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

ERBENDORF. Am heutigen Freitag befuhr eine 56jährige Frau aus dem Gemeindebereich Erbendorf mit ihrem Pkw die Thanner Straße bergab in Richtung Bahnhofstraße. Beim Abbiegen nach links in die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Innenstadt übersah die Dame einen Pkw, welcher von einer 55jährigen Frau gelenkt in stadtauswärtiger Richtung unterwegs war.Es kam zum…

Symbolbild: Ringelnatter

Ringelnatter erschreckt eine Hausbewohnerin im Treppenhaus

KEMNATH. Am Freitag, den 19.07.19, gg. 10.00 Uhr, teilte eine Hausbewohnerin in Kemnath, Primianusplatz, der Integrierten Leitstelle (ILS) telefonisch mit, dass sich in ihrem Treppenhaus eine grüne Schlange mit gelben Flecken am Kopf auf ihrer Treppe befände. Zwei unerschrockene Beamte der PI Kemnath fuhren mit einem Papierkorb und einem Jutebeutel…

Symbolbild: Flagge der Europäischen Union

Serbe hält sich unerlaubt in der EU auf

URSENSOLLEN. Nach einer Mitteilung über einen Fußgänger auf der B299 zur Mittagszeit am 18.07.2019 wurde dort ein 42jähriger serbischer Staatsangehöriger angetroffen. Bei der Überprüfung der Ein-/Ausreisstempel in seinem Reisepass wurde festgestellt, dass er sich visumsfrei schon länger als 90 Tage in der EU aufhielt und ausreisepflichtig gewesen wäre. Auch eine…

Symbolbild: Bauzaun

Bauzaun versenkt

WEIDEN. Eigentlich sollte er der Absicherung dienen und verhindern, dass Personen in die Baustelle, bzw. in die Naab geraten.Doch jetzt erwischte es den Zaun selbst. Derzeit finden in Weiden am Waldnaab-Radweg im Bereich des Unteren Wehrs Bauarbeiten statt. Ordnungsgemäß wurde ein Bauzaun zum Schutze der Bürger errichtet. Doch einem Unbekannten…

Parkplatz

Die Unendliche Geschichte

WEIDEN. Wer aufgrund der Überschrift sofort einen bekannten Fantasy-Film vor Augen hat, wird in Kürze in der Realität landen. Auch im polizeilichen Alltag gibt es eine traurige, unendliche Geschichte, genannt „Unfallflucht“. Hauptdarstellerin in unserer heutigen Ausgabe der „Daily Soap“ „Unendliche Geschichte Unfallflucht“ ist eine 24-jährige Pkw-Inhaberin aus dem Raum Luhe-Wildenau….

Landesfeuerwehrverband Bayern erhält vom Freistaat 275.000 Euro für Kampagne zur Mitglieder- und Nachwuchsgewinnung

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gewährt dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. (LfV) erneut finanzielle Mittel in Höhe von 275.000 Euro für seine Kampagne zur Mitglieder- und Nachwuchsgewinnung. Das hat heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann mitgeteilt. „In den Bayerischen Feuerwehren engagieren sich über 310.000 Männer und Frauen…